Das Unternehmen


La Meusienne ist ein renommierter Hersteller von geschweißten Rohren aus Edelstahl mit Kunden in West- und Mitteleuropa. Das Unternehmen gehört seit 2017 als  100 %ige Beteiligung zum Mutares-Konzern. Der Sitz und die Fertigung sind in  Ancerville in Frankreich.

Darüber hinaus ist La Meusienne in Deutschland, Frankreich, Tschechien, Italien, Dänemark und den Niederlanden aktiv.

 

Der Rohrhersteller bedient Kunden in den Industrien Sanitär, Chemie und Pharma sowie in der Automobil-, Zucker- sowie Wärmetauscher Industrie.

Seit der Übernahme durch Mutares hat La Meusienne kombiniert mit einer Optimierung der Strukturkosten eine ertragsorientierte Strategie eingeschlagen.


Nach über 50 Jahren Erfahrung werden wir uns darauf konzentrieren, eine verlässliche Partnerschaft für die Zukunft unserer jeweiligen Unternehmen aufzubauen. Unsere Vertriebsdynamik, das Know-how unserer Produktionsteams, unsere Flexibilität und Reaktionsfähigkeit sowie unser technischer Support unterstützen Sie dabei.
 
Im Laufe der Jahre wurde unser Name als Synonym für Qualität, Know-how und Service auf dem Markt assoziert. 
 
Heute werden in unserer Produktion nur Rohre für den Flüssigkeitstransfer, Wärmetauscher, chemische Geräte, Lebensmittel und Getränke sowie Zucker verarbeitet.